Artikel

Schmelz-, wasserbasierter oder lösemittelbasierter Klebstoff: Welcher ist der richtige für Sie?

Wenn es um Klebstoffe geht, wissen wir alle, dass es die „Einer für alles“-Lösung nicht gibt. Ein Klebstoff kann in einer bestimmten Situation perfekt sein, das heißt aber noch lange nicht, dass er es in einer anderen auch ist. Wir arbeiten mit mehreren Klebstofftechnologien, um Rentabilität und Anwenderfreundlichkeit für Sie zu steigern. Woher wissen Sie, welche Klebstofftechnologie für Ihr Produktionsverfahren am besten geeignet ist? Wir analysieren drei Haupttechnologien und erklären, welche davon unser Dauerfavorit ist.

Lösemittelbasierte Klebstoffe

Der Markt für Schaumklebstoffe orientiert sich immer stärker hin zu nachhaltigeren Lösungen. Daher ist die Verwendung von lösemittelbasierten Klebstoffen rückläufig. Dank seiner ausgezeichneten Endhaftung und Vielseitigkeit war dieser Klebstoff lange Zeit beliebt. Lösemittelbasierte Klebstoffe enthalten jedoch eine große Menge flüchtiger organischer Verbindungen (VOC), die für Mensch und Umwelt schädlich sein können. Globale Bestimmungen zu Lösemitteln haben daher dazu geführt, dass zunehmend andere, weniger gefährliche Klebstofftechnologien verwendet werden.

So bleiben uns Schmelz- und wasserbasierte Klebstoffe als die zwei Hauptoptionen für moderne Anwendungen im Bereich Schaumstoffverklebung. Welches die beste Lösung ist, wird oft diskutiert und nicht immer genau verstanden. Zum Glück stellt SABA beide Lösungen her und kann Ihnen die Insider-Informationen geben: Es hängt im Wesentlichen von Ihrem Produktionsverfahren ab, welche Klebstoffoption für Ihre Situation am besten geeignet ist.

Lösemittelbasierte Klebstoffe von SABA klebstoffe
Schaumstoffmatratze mit SABA-Schmelzkleber  

Schmelzklebstoffe

Auf den ersten Blick erscheint Schmelzklebstoff wie die perfekte Lösung, denn er härtet am schnellsten aus, sorgt für starke Haftung ohne Verdunstung von Lösemitteln oder Wasser und lässt sich problemlos in automatisierte Verfahren integrieren. Außerdem ist er völlig lösemittelfrei! Leider hat Schmelzklebstoff auch ein paar Nachteile. Er ist empfindlich gegen Temperaturveränderungen, was die Haftfestigkeit bei höheren Temperaturen beeinträchtigen kann. Schmelzklebstoff kann „laut“ sein und nach dem Aushärten ein knackendes Geräusch machen. Vor allem aber ist die Endhaftung von Schmelzklebstoff geringer als die von wasserbasiertem Klebstoff. Darunter leiden Qualität und Haltbarkeit.

Wasserbasierte Klebstoffe

Wasserbasierte Klebstoffe bieten hervorragende Endhaftung in Kombination mit Flexibilität und weichen Klebefugen. Das macht diese Technologie zur überlegenen Lösung. Wussten Sie schon, dass SABA als erstes Unternehmen der Welt einen wasserbasierten Klebstoff entwickelte und herstellte, der sofort haftet? Dank der Zusammensetzung und der Eigenschaften unserer wasserbasierten Klebstoffe ist dieser die beste Option im Hinblick auf Haftungsqualität, Komfort und langfristige Haltbarkeit. Weitere Vorteile sind seine Umweltfreundlichkeit und Sicherheit für Ihre Mitarbeiter. Des weiteren sind wasserbasierte Klebstoffe die beste Option beim Rollpacken von Matratzen, denn sie stellen sicher, dass der Schaumstoff beim Öffnen seine ursprüngliche Form wieder vollständig annimmt.

Typische wasserbasierte Klebstoffe brauchen vor dem Verpacken Zeit, um zu trocknen, um Feuchtigkeit und Probleme mit der Formrückgewinnung zu vermeiden. Glücklicherweise können Sie die Trocknungszeit auf zwei Arten verkürzen: Durch weniger Klebstoff oder Verwendung eines innovativen Klebstoffs in Kombination mit einem Trockenschritt.Lesen Sie mehr dazu in unserem Whitepaper.

Whitepaper herunterladen
SABA

Keine Kompromisse mehr

Wie gesagt: Wenn es um Klebstoffe geht, gibt es nicht die „Einer für alles“-Lösung. Der beste Klebstoff ist der, der zu Ihrem Produkt, Ihrer Ausrüstung und Ihrem Verfahren passt. Wir können Ihnen dabei helfen, die richtige Lösung zu finden. Kontaktieren Sie unser Team aus Klebstoffspezialisten hier.

FRAGEN SIE UNSERE SPEZIALISTEN
Mann klebt Schaum mit Klebstoff auf Wasserbasis für Matratzen und Möbel.

Der beste Allround-Klebstoff: wasserbasiert

Ein wasserbasierter Klebstoff ist die beste Option im Hinblick auf Haftungsqualität, Komfort und langfristige Haltbarkeit. Weitere Vorteile sind seine Umweltfreundlichkeit und Sicherheit für Ihre Mitarbeiter. Wenn Sie also außergewöhnlich hohe Endqualität Ihres Produkts wollen, sollten Sie sich zunächst die wasserbasierten Klebstoffe genauer ansehen. Für Schaumverklebung ist das in der Tat die beste langfristige Lösung.

Wenn in Ihrem Produktionsverfahren jedoch keine Zeit für die Verarbeitung eines wasserbasierten Klebstoffs ist oder Ihre Substrate nicht völlig mit einem wasserbasierten Klebstoff kompatibel sind, ist Schmelzklebstoff eine sehr gute Alternative.