SABA Kleb- und Dichtstoffe

Filter
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Keine Resultate
  • {{ item.teaserusp1 }}
  • {{ item.teaserusp2 }}
  • {{ item.teaserusp3 }}

{{ seoSettings.SeoTitle }}

{{ seoSettings.SeoText }}

Kleb- und Dichtstoffe für professionelle Verklebungs- und Abdichtungsarbeiten in Bauwesen und Industrie

Die Fugen- und Abdichtungssysteme von SABA wurden für den professionellen Markt entwickelt. In diesem Markt bedient SABA verschiedene Segmente mit Produkten für eine Vielzahl von Anwendungen. Da jede Kleb- und Dichtstofftechnologie ihre eigenen, einzigartigen Eigenschaften und Merkmale aufweist, nutzt SABA verschiedene Technologien als Basis für die Produktentwicklung. Im Folgenden werden die Vor- und Nachteile einiger häufiger Produkttechnologien erläutert.
 

Was ist ein MS-Polymer-Dichtstoff?

Dichtstoff aus modifizierten Silan-Molekülen, besser als „MS Polymer“ bekannt, ist ein (luft-)feuchtigkeitsaushärtender Dichtstoff, der für sein breites Haftungsspektrum und seine Einsetzbarkeit in einer breiten Skala von Situationen bekannt ist. Die MS-Polymer-Dichtstoffe von SABA sind mit den folgenden Eigenschaften und für die folgenden Anwendungen erhältlich:

–    Aushärtung durch Kontakt mit (Luft-)Feuchtigkeit;
–    Dauerhaft elastisch;
–    keine Blasenbildung während der Aushärtung;
–    (mikro-)biologisch belastbar;
–    flüssigkeitsabweisende und flüssigkeitsdichte Anwendungen;
–    rauchdichte und feuerhemmende Anwendungen.
 

Was ist Polysulfid-Dichtstoff?

Dichtstoff auf der Basis von Polysulfid ist hauptsächlich in der 2-Komponenten-Variante lieferbar. Die Aushärtung des 2-Komponenten-Polysulfiddichtstoffs wird durch die chemische Reaktion in Gang gesetzt, die entsteht, wenn die erste Komponente (A) mit der zweiten Komponente (B) gemischt wird. Die Mischung der beiden Komponenten erfolgt daher erst kurz vor der Anwendung. Die Eigenschaften und Anwendungen der Polysulfiddichtstoffe von SABA:

–    witterungsbeständig;
–    chemikalienbeständig;
–    ausgezeichnete Festigkeit und dauerhaft elastisch;
–    erhöhte Chemikalienbeständigkeit (Motorkraftstoffe, Lösungsmittel, biochemische Substanzen);
–    Abdichtung von Flugzeugtreibstofftanks;
–    Abdichtung von Isolierglas (feuchtigkeits- und gasdicht). 
 

Was ist Epoxid-Polysulfid?

Epoxid-Polysulfid (EPS) ist ein 2-Komponenten-Dichtstoff, der hauptsächlich zum Auffüllen von Rissen, Löchern und anderen Schadstellen verwendet wird. Außerdem eignet sich EPS auch zur Verwendung als Rostschutzbeschichtung. Die allgemeinen Eigenschaften und Anwendungen von EPS: 

1.    hohe Chemikalienbeständigkeit;
2.    hohe Festigkeit/mechanische Belastbarkeit;
3.    gute Haftung auf Beton;
4.    gut mit Polysulfid kombinierbar;
5.    in Öl- und Fettabscheidern verwendbar.

 

Unsere Experten beraten Sie gern!


Wir besprechen mit Ihnen Ihre Wünsche und stellen gemeinsam fest, welcher Klebstoff Ihnen einen optimalen Ergebnis garantiert. Dank dieses umfangreichen Sortiments können wir Ihnen für jede Anwendung die optimale Lösung bieten. Lassen Sie sich von einem unserer Experten beraten!

Beratung anfordern