Infrastruktur und Ingenieurbau

Infrastruktur und Ingenieurbau

Speziell für Projekte im Bereich Infrastruktur und Ingenieurbau hat SABA hochwertige Abdichtungsprodukte und -systeme entwickelt. Wir liefern nachhaltige Abdichtungsprodukte, die sich zudem durch perfekte Verarbeitungseigenschaften auszeichnen, einschließlich gezielter Projektberatung. So vereinen sich die technische und die menschliche Verbindung zu a strong bond. Das SABA-Sortiment findet unter anderem Anwendung in den folgenden Bereichen:

 

  • Flughäfen
  • Häfen
  • Parkplätzen und Parkhäusern
  • Sportstadien
  • Straßenbau

Nachhaltig, schnell und effizient. Das ist bei SABA Standard.

Fugenabdichtungen auf großen Betonflächen, etwa an Flughäfen, Häfen und Parkplätzen, müssen schnell und effizient angebracht werden, damit keine langen Sperrungen notwendig sind und Kosten gespart werden.
Speziell für diese Situationen haben wir unsere SABA Sealer-Systeme in Kombination mit modernen Anwendungsgeräten entwickelt. Das Ergebnis? Abdichtungssysteme, die Mehrwerte bieten. So lassen sich durch die schnelle Aushärtung von SABA Sealer Fast erhebliche Zeit- und damit Kosteneinsparungen erzielen.

Zur Produktübersicht
Abdichtung (vorgefertigter) Betonelemente für Parkplätze und Stadien

Beim Bau von Parkplätzen oder Stadien muss jedes Element dem Besucher ein angenehmes und sicheres Gefühl vermitteln. Das gilt auch für die wasserdichte Abdichtung vorgefertigter Betonelemente. Darum liefert SABA speziell für Parkplätze und Stadien entwickelte hochflexible Abdichtungsprodukte und -systeme, die dauerhaft 100% wasserdicht bleiben. Was das Besondere daran ist? Durch Temperaturschwankungen, mechanische Belastungen und die Setzung des Bodens und der Konstruktion treten Bewegungen auf, denen herkömmliche Überbrückungssysteme nicht gut gewachsen sind. Die Abdichtungsprodukte und -systeme von SABA dagegen können diese Unterschiede problemlos auffangen. 

Kontakt
Abdichtung von Brückenfugen und Betonflächen

Betonkonstruktionen sind oft stark schwankenden Belastungen ausgesetzt. Dadurch lässt sich kaum vorhersagen, welchen Bewegungen die Hauptdehnungsfugen standhalten müssen. Natürlich wollen Sie sich unter allen Umständen auf die Haltbarkeit der Abdichtung verlassen können. Darum haben wir die SABA Sealflex-Systeme entwickelt. Damit können sogar die komplexesten Brückenfugen wasserdicht abgedichtet werden. Dieses Fugensystem kann Bewegungen bis zu 25 % der Fugenbreite problemlos bewältigen. 

SABA bietet zwei Sealflex-Systeme, die auf unterschiedlichen Dichtstoffen basieren: 1- oder 2-komponentig und MS-Polymer oder Polysulfid. Die Auswahl hängt von der chemischen oder mikrobiologischen Belastung und den Präferenzen des Verarbeiters ab.

Abdichtungsprodukte für Infrastruktur und Ingenieurbau

Die Abdichtungssysteme von SABA werden weltweit erfolgreich in den unterschiedlichsten Infrastrukturprojekten eingesetzt. Beispielsweise zur Abdichtung von Fugen zwischen Betonelementen im Straßenbau, an Bus- und Straßenbahnhaltestellen, auf Bahnsteigen, an Verkehrskreiseln und in Parkbuchten. SABA hat hierfür innovative Produkte entwickelt, die dank ihrer einzigartigen technischen Eigenschaften auch schweren Belastungen langfristig standhalten.

Broschüre herunterladen

Fragen Sie unsere Spezialisten

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Einfacher Zugang und die bestmögliche Beratung durch international führende Spezialisten.