A STRONG BOND

Dies ist nicht irgendein Slogan. Sondern einer, der unsere einzigartige Mission und den Kern unseres Unternehmens kennzeichnet.

Ewa Frankowska-Srama, Vertriebsleiterin Europa, Nahost und Afrika (EMEA), formuliert es wie folgt: „‚A strong bond‘, das sagt viel über unsere Produkte. Sie müssen ihre Funktion perfekt erfüllen. Noch mehr sagt es darüber aus, wie wir intern, als eingespieltes Team, zusammenarbeiten, indem wir unsere Kenntnisse und Kompetenzen bündeln. Am meisten aber steht es für unsere dauerhaften Beziehungen und die Partnerschaft mit unseren Kunden. Sie sind unsere Existenzberechtigung.“
 
SABA setzt dies in die Praxis um, indem kontinuierlich in Produktinnovationen investiert wird. Mit dem Ziel, den Kunden immer die beste Lösung zu bieten. Ewa: „Wir hören bewusst aufmerksam zu, wenn Fragen seitens des Marktes gestellt werden und wir greifen neuen Entwicklungen vor. Unsere Beziehungen mit den Kunden sind wirklich sehr eng.“

"Wir liefern unseren Kunden durch Einsatz unseres Wissens und unserer Innovationskraft integrierte Lösungen. Diese führen zu besseren Prozess- und Projektergebnissen, geringeren Gemeinkosten, guten Arbeitsbedingungen und langfristiger Kontinuität. "

Ewa Frankowska-Srama, Vertriebsleiterin EMEA

„Partnerschaft bedeutet, am selben Strang zu ziehen. So schauen wir uns oft vor Ort an, wie der Kunde seinen Verarbeitungsprozess oder sein Projekt optimieren kann. Wo nötig bringen wir ihn in Kontakt mit fachspezifischen Partnern, wie Maschinenbauer oder andere Kompetenzpartner. Denn wir suchen immer nach integrierten Lösungen, mit dem Ziel, Kontinuität zu gewährleisten und langfristig das beste Ergebnis zu erzielen. Das verstehen wir unter A strong bond.“

Ewa Frankowska-Srama
Während ihres Master-Studiums der europäischen Beziehungen trat Ewa Frankowska-Srama 2010 eine Stelle im Innendienstverkauf unserer SABA-Niederlassung in Polen an. Nach einer internen Vertriebsausbildung stieg sie schon bald zur Kundendienstkoordinatorin auf. Seit 2017 ist sie Vertriebsleiterin für Europa, Nahost und Afrika. Sie ist der lebende Beweis dafür, dass Einsatz und Initiative bei SABA mit attraktiven Laufbahnen belohnt werden.