Alles, was Sie über PVC-Verklebung wissen wollen

Bei welcher Temperatur kann PVC-Klebstoff verarbeitet werden? Welche Vorbehandlung ist notwendig? Auf dieser Seite finden Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen über die PVC-Verklebung aus der Praxis. Haben Sie keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung! Wir beantworten Ihre Frage innerhalb eines Werktags.

Warum ist auf PVC-Klebstoff ein Gütesiegel abgebildet?

Viele PVC-Verklebungen müssen beispielsweise für Trinkwasser oder spezifische Düngemittel geeignet sein. Aus diesem Grund hat SABA für verschiedene Produkte der PVC-Verklebung das KIWA-, KIWA-ATA- oder KOMO-Gütesiegel oder die CE-Kennzeichnung beantragt und erhalten. Detaillierte Angaben zu den Gütesiegeln der PVC-Klebstoffe finden Sie auf den jeweiligen Verpackungen und in den Produktinformationsblättern.

Lässt sich Klebstoff auch bei niedrigen Temperaturen verarbeiten?

Ja, sofern die Temperatur nicht unter 5 °C fällt. Bei noch niedrigeren Temperaturen würde sich auf dem Klebstofffilm zu viel Kondenswasser bilden und diesen abschließen. Bei zu niedrigen Temperaturen besteht die Gefahr einer „Scheinverbindung“, was sich erst dann zeigt, wenn die Anlage belastet wird. 

Wo sind die SABA-PVC-Klebstoffe erhältlich?

SABA verfügt über ein umfangreiches Händlernetz. Finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe in der Übersicht der Vertriebshändler oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Warum ist die Anwendung eines SABA-Reinigers bei der PVC-Verklebung so wichtig?

Eine optimale und sichere Verbindung von PVC-Rohren kann nur dann erzielt werden, wenn die (Verarbeitungs-)Bedingungen stimmen. Dazu gehört, dass die Rohre sauber und fettfrei sind. Außerdem wird die PVC-Oberfläche durch Sabaclean so vorbehandelt, dass der Klebstoff perfekt seine Wirkung entfalten kann.

Welche Vorbehandlungen sind nötig?

Lesen Sie die Verarbeitungshinweise auf der Verpackung oder setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um eine Verarbeitungsempfehlung zu erhalten.

Kann zu kalt gelagerter Klebstoff später noch verwendet werden?

Alle PVC-Klebstoffe von SABA können problemlos weiter verwendet werden. Die Verwendbarkeit von Klebstoffen, die Frost ausgesetzt waren, haben wir nach dem Verfahren zur Prüfung der Gefrier-Auftau-Stabilität gemäß der Norm NEN DIN EN 1239 in unserem Forschungs- und Entwicklungslabor eingehend getestet. Dabei wird der Klebstoff langfristig bei Temperaturen unter 0 °C gelagert und danach wieder auf Zimmertemperatur gebracht. Anschließend werden Qualität und Verarbeitungseigenschaften erneut getestet. Unsere Klebstoffe bestehen diese Tests mit Bravour! Detaillierte Informationen zur Verarbeitungstemperatur, Lagertemperatur und Temperaturbeständigkeit finden Sie im Produktdatenblatt.

Muss ich bei der Arbeit mit PVC-Klebstoffen Schutzkleidung tragen?

Ein optimaler Schutz ist selbstverständlich. Beachten Sie darum bitte immer die Hinweise im betreffenden Produkt- und Sicherheitsdatenblatt.

Wann dürfen verklebte PVC-Rohre belastet werden?

Auf der Grundlage unserer langjährigen Erfahrung und in enger Zusammenarbeit mit den Herstellern von PVC-Rohren haben wir die Trocknungszeiten von PVC-Verklebungen in einer Tabelle zusammengefasst.

Wo erhalte ich weitere Produktinformationen?

Die Informationen auf unserer Website werden fortlaufend aktualisiert. Sollten Sie doch etwas nicht finden, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung!

Wie beständig sind SABA-PVC-Klebstoffe?

Sie können davon ausgehen, dass der PVC-Klebstoff mindestens ebenso beständig ist wie die Rohre selbst. Wenn Sie die genaue Belastbarkeit wissen möchten, senden Sie uns Ihre spezifischen Daten zu. Dann holen wir gern für Sie die Empfehlung unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung ein.

Wann können welche SABA-PVC-Klebstoffe verwendet werden?

Möchten Sie sich näher über unsere Spezialprodukte informieren? Hier finden Sie weitere Produktinformationen. Natürlich können Sie sich auch gern für eine Beratung nach Maß mit uns in Verbindung setzen.

Was bedeutet die CE-Kennzeichnung auf Kleb- und Dichtstoffprodukten für das Bauwesen? 

Seit der Einführung der europäischen Bauproduktenverordnung im Jahr 2013 müssen Bauprodukte, die eine harmonisierte europäische Norm (hEN) erfüllen, auch über eine Leistungserklärung verfügen. Diese Bauprodukte sind an der erweiterten CE-Kennzeichnung zu erkennen. Die Leistungserklärungen für die SABA-Produkte finden Sie auf den betreffenden Produktseiten auf dieser Website. Hier finden Sie eine Übersicht über die harmonisierten Normen

Was ist eine Leistungserklärung? 

Eine Leistungserklärung ist ein vom Hersteller erstelltes Dokument, in dem die wesentlichen Merkmale des Produkts aufgeführt sind. Diese wesentlichen Merkmale sind in europäischen Normen niedergelegt. Die Leistungserklärung muss darum auch in einem gesetzlich vorgeschriebenen Format vorgelegt werden. Die darin angegebenen Werte wurden vom Hersteller selbst oder von einem Prüfinstitut ermittelt. Auch die Klassifizierung ist in der Leistungserklärung angegeben.

Haben Sie keine Antwort auf Ihre Frage über PVC-Verklebungen gefunden?

Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung! Wir beantworten Ihre Frage innerhalb von 24 Stunden (Mo.–Fr.).